23. Januar 2018 Robert Fischer

JAMAICA ZUM GREIFEN NAHE

An den Hauptbahnhöfen in Köln und Frankfurt wurde am 21. und 22. Dezember
durch das FISCHER-PLUS- GROUP-Team jamaicanisches Flair versprüht. Ein DJ,
ein Moderator sowie zwei Hostessen bewarben das Reiseziel Jamaica sowie die
kooperierenden Airlines Eurowings und Condor. Zwischen Strandstühlen und
mittelamerikanischen Klängen konnten Passanten über Jamaica Tourist Board
Reisen und Flüge in den karibischen Inselstaat gewinnen. Dabei informierte das
Kommunikationsteam der FISCHER PLUS GROUP in ungezwungener
Urlaubsatmosphäre über die Besonderheiten des Landes und verteilte
ansprechende Werbegeschenke.
Die Zielgruppe wurde dabei durch die Musik und den Moderator direkt und
persönlich ins Geschehen integriert, die karibische Kultur gewann noch mehr an
Attraktivität und für ein entspanntes, sorgenfreies Reisen erhielten Eurowings und
Condor entsprechende Präsenz. Die glücklichen Gewinner der Aktion können sich
nun auf ein Rundum-sorglos- Paket freuen.