Dunkin’ Donuts Roadshow 2018

Kundenbindung von der Straße bis in die sozialen Netzwerke

  • SHARE:

BRIEFING

In den Fußgängerzonen in Trier, Nürnberg und Hannover stehen die Mood Trucks von Dunkin’ Donuts, dessen engagierte Baristas den neuen Toffee Nut Latte sowie CaféMocha den Passanten vorstellen. Die Marketing-Aktion soll die sich erweiternde Produktpalette der Food-Kette präsentieren.

KONZEPT

Mit Verständnis für schlechte Winterstimmung ermutigen die geschulten FISCHER PLUS GROUP Baristas die vorbeilaufende Zielgruppe zum Abladen ihrer Launen und belohnen diese mit Gratis-Kostproben des neuen Toffee Nut Latte und Café Mocha von Dunkin’Donuts. Frei nach dem Motto „Wieder Good Mood Machung“ zeigt die Marke nicht nur ihr neues Produktsortiment, sondern auch ihren Sinn für Humor. Mit Einverständnis der Kunden entsteht unterhaltsames Bild- und Videomaterial, um zusätzlich über die sozialen
Netzwerke eine größere Fangemeinde zu erreichen.

ERFOLG

Die Aktion zeigt Verständnis für winterlichen Missmut und wirkt umsorgend und
menschlich direkt auf die Zielgruppe ein. Das charmante FISCHER PLUS  GROUP Team repräsentiert mit gastronomischem Geschick und hoher Sozialkompetenz das Unternehmen Dunkin’ Donuts. Die Markenbindung und das Markenimage werden gestärkt. Zusätzlich werden durch das Teilen von Bild- und Videoinhalten die Followerkreise erreicht und die Kampagne erlangt größtmögliche Bekanntheit direkt am POI.

LEISTUNG

Die FISCHER PLUS GROUP Event- und Promotionagentur sorgte für:
Konzept & Koordination | Planung & Organisation | Kontakt- & Etatplanung | Personalakquise & Auswahl & Schulung & Abrechnung | Einsatz & Logistikplanung | Steuerung & Koordination des Aktionsablauf | Reporting | Budgetkontrolle | Aktionsnachbereitung.